Mit dem Auto zur MESSE ESSEN

Flexibel Anreisen mit dem Auto

Mit dem PKW kommen Sie über die Rhein-Ruhr-Autobahnen A52, A3, A40 und A42 schnell und einfach zur MESSE ESSEN. Am Messegelände stehen ausreichend Parkplätze zur Verfügung. Von dort ist die Messe problemlos zu Fuß oder mit dem Messebus erreichbar.

Adresse für Navigationssyteme: Norbertstraße 2, 45131 Essen

Barrierefreie Anreise

Die MESSE ESSEN hält Sonderparkflächen für Menschen mit Behinderung bereit. Diese liegen in unmittelbarer Nähe zu unseren Eingängen Ost, Süd und West. Bitte halten Sie Ihren Parkausweis für Behinderte oder Ihren Schwerbehindertenausweis bereit. Gerne weisen Ihnen unsere Verkehrsordner dann einen Sonderparkplatz zu.

Der Eingang Ost ist über den Parkplatz P1 erreichbar. Für die Eingänge Süd/West stehen Sonderparkplätze in der Tiefgarage P6 A und im Parkhaus P5 zur Verfügung.

Bitte beachten Sie, dass nicht zu jeder Messe alle Eingänge geöffnet sind. Welche Eingänge zur Verfügung stehen; wird auf den messebezogenen Internetseiten ausgewiesen.

Die U-Bahn Linie 11 fährt direkt vom Hauptbahnhof Essen zu den Eingängen. Wir empfehlen den Eingang West. Vom Bahngleis dieser Haltestelle führt nach nur 160 Metern eine Rampe zum Eingang. Zum Eingang Süd sind es von dort aus ca. 270 m, bis zum Eingang Ost ca. 700 m. An der U-Bahn Station Eingang Ost befindet sich ein Aufzug.

Günstig und umweltfreundlich ohne eigenen PKW

Die Online-Plattform Mitfahrzentrale.de vermittelt schnell und unkompliziert Fahrgemeinschaften in ganz Europa.

Auch über Mitfahrgelegenheiten.de lassen sich online Mitfahrgelegenheiten finden, um komfortabel und günstig zur MESSE ESSEN und wieder zurück zu kommen.

Parkplätze & Gebühren

Geländeplan, Parkgebühren, P&R

Umweltzone Stadt Essen

Am 01. Januar 2013 ist im Ruhrgebiet eine zusammenhängende Umweltzone eingerichtet worden. Innerhalb der gekennzeichneten Zone gilt ein Fahrverbot für alle Kraftfahrzeuge, die eine rote oder gar keine Umweltplakette haben.
Ab dem 01. Juli 2014 tritt das Fahrverbot auch für Kraftfahrzeuge mit gelber Plakette in Kraft.

Wir empfehlen den Führern von Kraftfahrzeugen ohne eine gültige Plakette die Umfahrung der Essener Innenstadt über das Autobahnnetz. Über die A52, Anschlussstelle Essen-Rüttenscheid bzw. Essen-Haarzopf, umfahren Sie die Umweltzone. Eine Übersicht der Ausweichroute steht als Karte zur Verfügung.

Die Ein- und Ausfahrten zum/vom Messegelände sowie zu/von allen Messeparkplätzen sind ohne Einfahrt in die Umweltzone zu erreichen.

Umfassende Informationen und Bestellmöglichkeiten zur Umweltplakette bietet der TÜV Nord.