Wiebelsheidestr. 25
DE 59757 Arnsberg
Ansprechpartner
Herr Aloys Koch
  • 02932 9616-0
  • 02932 9616-222
  • E-Mail
Produkte und Messeneuheiten

Duschrinnen CeraWall: Für Statements in der Badarchitektur

Duschrinnen CeraWall: Für Statements in der Badarchitektur

In eine andere Welt eintauchen und neue Kraft tanken. Körper und Geist anregen, die Sinne erfrischen. Mehr denn je sind Bad und Spa heute Orte der Ruhe und Erholung, des Innehaltens. Dallmer hat es sich zur Aufgabe gemacht, diese neuen Badwelten mit Entwässerungssystemen auszustatten, die in Form und Funktion den Maßstab setzen. Ein Anspruch, der bei Dallmer Tradition hat.

Ein gutes Beispiel hierfür sind die Design-Duschrinnen CeraFloor Select, CeraWall Select, CeraWall Individual, Zentrix und CeraNiveau, mit denen Dallmer eine neue Kategorie von Entwässerungssystemen für geflieste, bodengleiche Duschen geschaffen hat.

CeraWall Select – die Premium-Duschrinne für die Wand – verbindet prägnant Ästhetik und Funktion. Gerade einmal 55 Millimeter schmal, minimalistisch im Design und mit eingefrästem, sanftem Gefälle, wirkt die Metallschiene zurückhaltend. Gleichzeitig ist sie durch ihre erkennbare handwerkliche Präzision sehr wohl präsent.

In Kombination mit dem sicheren und hochflexiblen Ablaufgehäuse DallFlex ist CeraWall Select direkt an der Wand positionierbar. Der Ablaufstutzen mit verstellbarem Kugelgelenk (für einen spannungsfreien Anschluss an die Abwasserleitung) ist dabei rechts, links oder mittig positionierbar. Die Auswahl der Wandbeläge (von zwölf bis 32 Millimeter Stärke) ist auch noch nach bereits erfolgtem Einbau des Ablaufgehäuses in den Estrich änderbar. Mehr Freiheit geht kaum. 

Die DallFlex-Systemfamilie überzeugt nicht nur durch Funktion, Reinigungsfreundlichkeit und Sicherheit, sondern auch durch hochwertige Designs. Die Duschrinnen aus Edelstahl sind sowohl mit klassischer Oberfläche matt oder poliert, als auch mit zusätzlicher, matter PVD-Beschichtung in den Trendfarben Anthrazit, Rotgold und Messing erhältlich. Werden Farbvarianten, Längen und Variationen zusammengezählt, ergeben sich über hundert Möglichkeiten für die Gestaltung bodengleicher Duschbereiche.

Warengruppen

Angebotsspektrum

Höchste Funktionalität, beste Materialqualität und ausgezeichnetes Design

Dallmer bietet ein komplettes Produktprogramm für die Gebäudeentwässerung an. Für sanitärtechnische Anwendungen vom Dach bis zum Keller entwickelt Dallmer ständig neue und bessere Lösungen. Die Produkte finden Sie in Wohn-, Büro- und Industriebauten sowie in Spa-Bereichen, Sportstätten, Schulen und Krankenhäusern. Angefangen von der CeraDrain®-Dünnbett-Systemtechnik, über eine neue Design-Sprache bei Duschrinnen, innovativen Brandschutzlösungen bis zu den elektronischen Steuerungen iQ 145 für Urinale reicht die Palette neuer technologischer Lösungen. Die Produkte zeichnen sich durch hohe Montage- und Reinungsfreundlichkeit aus. Das Credo des Familienunternehmens lautet: höchste Funktionalität, beste Materialqualität und ausgezeichnetes Design.

Unternehmensnews

Fokus auf DallFlex - Dallmer hat Systemfamilie im SHK-Messegepäck

Fokus auf DallFlex - Dallmer hat Systemfamilie im SHK-Messegepäck

Das Familienunternehmen zeigt auf über 100 m2 in Halle 10, Stand 10E07, Highlights des umfassenden Produktportfolios für den Innen- und Außenbereich. Dabei steht die DallFlex-Systemfamilie im Fokus. Durch die Entwicklung des Ablaufgehäuses DallFlex gelang es Dallmer erstmals, Ablauf und Duschrinne voneinander zu trennen, so dass viele Vorteile für bodengleiche Duschen entstanden – u.a. hohe Flexibilität und Reinigungsfreundlichkeit. DallFlex ist mit sieben verschiedenen Dallmer-Duschrinnen kombinierbar und nun auch in weiteren Varianten, wie beispielsweise als Duschelement DallFlex, verfügbar.

Auf Basis des bewährten Systems wurde außerdem die Produktneuheit CeraFlex konstruiert. Das Ablaufgehäuse ist ebenfalls zum Einbau mit den Dallmer-Duschrinnen CeraFloor, CeraWall, Zentrix und CeraNiveau geeignet und ist mit integrierter Sekundärentwässerung entwickelt worden. Der Polymerbetonkragen mit eingegossener dreiseitig umlaufender Baustahlmatte gewährleistet die sichere Einbettung in den Estrich. Eine einfache Reinigung ermöglicht der herausnehmbare Geruchsverschluss, der außerdem zuverlässig vor Kanalgasen schützt.

Durch die einklickbare Dichtmanschette ist das System nicht nur nach DIN 1253 zugelassen, sondern zudem DIN 18534-konform. Vorgefertigte Randdämmstreifen, Bauschutzabdeckungen und vier durch Gummifüße schallentkoppelte Gewindebolzen dienen zur Fixierung der Einbauposition und Einbauhöhe. Die Ablaufleistung beträgt bei der Standard-Variante 0,8 l/s.

Außerhalb der DallFlex-Systemfamilie präsentiert Dallmer am SHK-Messestand den neuen Rückstau-Kellerablauf DallSafe und das optimierte Produktprogramm der Tisto-Bodenabläufe, die sich perfekt im Estrich verankern.

 

Unternehmensprofil

Seit mehr als 100 Jahren steht Dallmer für handwerkliche Präzision, Erfindergeist und technische Innovation auf hohem Niveau: 1913 als Gravieranstalt gegründet ist Dallmer heute nicht nur ein Fertigungsbetrieb für Kunststoffartikel. Durch Innovationskraft und Qualität hat sich das Familienunternehmen Dallmer zu einem der führenden Hersteller von Ablaufarmaturen für die Gebäudeentwässerung entwickelt.

Das Beste an Design, Sicherheit, Komfort und Individualität ist unser Ziel, wenn es darum geht, Aufgaben der modernen Sanitärtechnik zu bewältigen. Natürlich bieten wir neben praxisgerechten Produkten und Problemlösungen auch eine umfangreiche Unterstützung durch unsere Beratungs- und Service-Abteilung.