Grützmühlenweg 48
DE 22339 Hamburg
Ansprechpartner
Herr Andreas Hoßfeld
  • +4940557631502
  • 0152-22943056
  • E-Mail
Angebotsspektrum

Dr.Brill + Objektus freut sich Ihnen folgende Dienstleistungen anbieten zu können

Bundesweite Probenahme von Trinkwasser

Dr. Brill + OBJEKTuS bietet Ihnen die bundesweite Beprobung Ihrer Anlagen nach der aktuellen TrinkwV an. Wir sind schnell zuverlässig und kompetent. Testen Sie unseren Service und lassen Sie uns durch Qualität überzeugen.

Dekontaminationsmanagement
Ein positiver Befund bei der Trinkwasseranalyse erfordert umgehendes Handeln.
Dafür ist ein umfassendes Dekontaminationsmanagement erforderlich. Es ist nicht nur wichtig umgehend das Hygieneproblem zu beseitigen. Auch ist dafür zu sorgen, dass umfassende Maßnahmen koordiniert und eingeleitet werden, um eine Wiederholung zu verhindern. Hier ist fachlicher Rat und eine nachhaltige Projektsteuerung erforderlich. Nichtbeachtung vorhandener Probleme kann schnell zu strafrechtlichen Konsequenzen für Eigentümer und Verwalter führen. Die Einleitung von Sofortmaßnahmen ist daher oberstes Gebot.

Unterstützung zu den Themen Trink- und Kühlwasser, Hygieneproben und mikrobiologische Qualitätskontrolle
Wir unterstützen Sie bei allen Fragestellungen rund um hygienerelevante Herausforderungen von wasserführenden Systemen sowohl im Bereich Trinkwasser als auch Kühlwasser. Außerdem erstellen wir Gefährdungsbeurteilungen nach TrinkwV 2001/2012 bzw. 42. BImschV. Außerdem bieten wir krankenhaushygienische Untersuchungen für das Gesundheitswesen sowie mikrobiologische Qualitätskontrolle von Kosmetika an.

Mikrobiologische Prüfung von Verdunstungskühlanlagen nach 42. BImschV

Seit Juni 2017 gilt die 42. BImschV, die strenge Melde-, Prüf- und Dokumentationsvorschriften für verschiedene Verdunstungskühlanlagen wie Kühltürme und Nassabscheider eingeführt hat. Mit einer Übergangszeit bis Juni 2020 müssen die Betreiber dieser Anlagen sicherstellen, dass Betriebshandbücher und Gefährungsanalysen erstellt worden sind sowie die Untersuchungen auf Legionellen und Gesamtkeimzahl durchgeführt werden. Gerne unterstützen wir Sie mit unserem umfassenden Service zur Probenahme und Analyse. Hierbei unterstützen uns kompetente Partner wie die Unternehmen BluWak und MeCoTec.


Mikrobiologisch-hygienische Untersuchungen inkl. Probenahme im Gesundheitswesen
In den Einrichtungen des Gesundheitswesens sind verschiedene mikrobiologisch-hygienische Pflichtuntersuchungen zur Sicherstellung der Hygiene vorgesehen. Die Vorgaben sind der Trinkwasserverordnung sowie den einschlägigen KRINKO-Empfehlungen zu entnehmen. Wir bieten Ihnen einen umfassenden Service hierzu an inkl. der Probenahme und der Unterstützung bei Nachuntersuchungen. Wir kontrollieren u.a. Ihre Waschmaschinen, Geschirrspülmaschinen, Reinigungs- und Desinfektionsgeräte, Ihr Trinkwasser und führen auch Umgebungsuntersuchungen z.B. Abklatsch- oder Tupferproben sowie Luftkeimzahlbestimmungen.

Beratung zu den Themen Wasser, Biofouling und Biokorrosion
Wir beraten Sie bei allen Fragestellungen rund um hygienerelevante Herausforderungen von wasserführenden Systemen sowohl im Bereich Trinkwasser, als auch im marinen Bereich oder in industriellen Produktionsanlagen. Außerdem erstellen wir Gefährdungsbeurteilungen nach TrinkwV 2001/2012. Wir bewerten Ihre Korrosionsschäden in wasserführenden Systemen z.B. an Stahl oder Beton und unterstützen Sie bei der Festlegung von Gegenmaßnahmen und der Sanierung.

Unternehmensprofil

Mit dem richtigen Partner zusammenzuarbeiten, macht vieles einfacher!

Die Dr. Brill + OBJEKTuS GmbH & Co. KG Institut für Hygiene und Mikrobiologie ist ein bundesweiter und mittelständischer Spezialdienstleister.

Die Kernkompetenz liegt in allen Bereichen der Trinkwasserhygiene. Angefangen bei der Aufnahme und Dokumentation Ihrer Trinkwasseranlagen, über die Probenahme und Analyse im eigenen Labor, der Meldung an das zuständige Gesundheitsamt, bis zur Information Ihrer Mieter. Bei positiven Befunden stehen wir beratend an Ihrer Seite und führen alle weiterführenden Maßnahmen durch, wie die Erstellung der Gefährdungsanalyse, Desinfektion, Nachuntersuchungen und die Koordination aller Parteien, wie z.B. Handwerker, Mieter und dem Gesundheitsamt.

„Wir machen weiter, wo andere aufhören!“ sagen die beiden geschäftsführenden Gesellschafter Dr. Florian Brill und Bastian Horst.

Seit Jahren arbeitet das Unternehmen mit vielen Hausverwaltungen und großen Wohnungsunternehmen aus der Wohnungswirtschaft und aus anderen Branchen zusammen. Es steht mit seinem erfahrenen Expertenteam für Sie bereit - kompetent, zuverlässig und alles aus einer Hand!

Gemeinsam mit ihren Mitarbeitern und Partnern legt das Familienunternehmen großen Wert auf Innovation, qualitative hochwertige und dem neuesten Stand der Technik entsprechende Produkte und Dienstleistungen.

Es bietet seinen Kunden nicht nur technisch als auch wirtschaftlich die optimalen Lösungen für sauberes Trinkwasser, sondern sorgt auch dafür, dass die Hausverwaltungen regelmäßig ihre Handlungspflichten nach der Trinkwasserverordnung und den allgemein anerkannten Regeln der Technik erfüllen.

Die Dr. Brill + OBJEKTuS GmbH & Co. KG steht für Kompetenz, Qualität und Nachhaltigkeit und ist Ihr starker und zuverlässiger Partner für sicheres Trinkwasser.