Roßstraße 92
DE 40476 Düsseldorf
Ansprechpartner
Frau Anja Funke
  • +49 202 2 45 52 58
  • +49 202 2 45 52 50
  • E-Mail
Unternehmensnews

Energieeffiziente Haustechnik – das Handwerk hat wichtigen Schlüssel für Energiewende und Klimaschutz in der Hand

EnergieAgentur.NRW in Halle 2 – Stand C 26 bei der SHK  2018 in Essen

Essen. Die SHK ist als Fachmesse für Sanitär, Heizung, Klima und erneuerbare Energien der wichtigste Branchentreffpunkt des Jahres für Handwerk, Handel, Fachplaner, Architekten und Nutzer. Vom 6. bis 9. März 2018 präsentieren sich in der Messe Essen mehr als 570 Aussteller aus 18 Nationen. Die Verbindung von Wärme- und Stromerzeugung, auch mit erneuerbaren Ressourcen, aber auch Energieeffizienz-Technologien werden auf dem Stand der EnergieAgentur.NRW in Halle 2 – Stand 2 C 26 präsentiert. Der „Wärmepumpen-Marktplatz NRW“, das Netzwerk „Photovoltaik NRW“, die „Aktion Holzpellets NRW“, die Kampagne „KWK.NRW – Strom trifft Wärme“ sowie Experten für energetische Gebäudesanierung sind dabei. 

Die EnergieAgentur.NRW informiert über energieeffizientes Bauen und Sanieren und über Möglichkeiten, Fördermittel in Anspruch zu nehmen. Vor allem diejenigen, die gerade ein Vorhaben planen, können noch bis Mitte April von den aktuellen KfW-Konditionen profitieren. www.energieagentur.nrw/modernisierung

"Mehr Wärmepumpen für eine erfolgreiche Wärmewende" – so lautet die Devise des „Wärmepumpen-Marktplatzes NRW“ seit dem Jahr 2000. Von den bundesweit installierten 800.000 Wärmepumpen sorgen rund 160.000 (20 %)  in NRW für umweltfreundliche Wärmeerzeugung. www.waermepumpe.nrw.de

 Gut 31.000 installierte Pelletanlagen in NRW sorgen für klimafreundliche Wärme in Haushalten und Gewerbeimmobilien. Die Marktinitiative „Aktion Holzpellets“ unterstützt den Ausbau der alternativen Heizmethode und informiert Verbraucher in Kooperation mit ihren Partnerunternehmen über die vielen Vorteile.                                                                                                       www.aktion-holzpellets.de

Im Jahr 2017 wurden bundesweit durch etwa 1,64 Mio. Photovoltaik-Anlagen mit rund 42.800 Megawattpeak (MWp) Leistungsstärke ca. 40 Mrd. kWh klimafreundlicher Strom erzeugt. Damit trug Photovoltaik einen Anteil von 7 % zur deutschen Stromerzeugung bei. In NRW gab es 2017 rund 250.000 Anlagen mit 4.700 Megawattpeak.                                 www.energieagentur.nrw/photovoltaik

Die Kampagne „KWK.NRW – Strom trifft Wärme“ wirbt gemeinsam mit ca. 150 Partnern aus Wirtschaft, Wissenschaft und Kommunen für den Ausbau der effizienten und klimafreundlichen Kraft-Wärme-Kopplung (KWK). Die KWK leistet wesentliche Beiträge zur Erreichung der Klimaschutzziele und trägt maßgeblich zum Ressourcen- und Klimaschutz bei.                   www.kwk-für-nrw.de

Rückfragen der Medien:  Uwe H. Burghardt M.A.; Pressesprecher Innovationen und Netzwerke Telefon: (02 11) 8 66 42–13;  Mobil: (0160) 746 18 55  E-Mail:  burghardt@energieagentur.nrw

Unternehmensprofil

Dienstleister in allen Energiefragen

Die EnergieAgentur.NRW arbeitet im Auftrag der Landesregierung von Nordrhein-Westfalen als operative Plattform mit breiter Kompetenz im Energiebereich: von der Energieforschung, technischen Entwicklung, Demonstration und Markteinführung über die Energieberatung bis hin zur beruflichen Weiterbildung. In Zeiten hoher Energiepreise gilt es mehr denn je, die Entwicklung von innovativen Energietechnologien in NRW zu forcieren und von neutraler Seite Wege aufzuzeigen, wie Unternehmen, Kommunen und Privatleute ökonomischer mit Energie umgehen oder erneuerbare Energien sinnvoll einsetzen können.

Die EnergieAgentur.NRW managt die Cluster „EnergieRegion.NRW“ und EnergieForschung „CEF.NRW“. Darüber hinaus werden von der EnergieAgentur.NRW Energieberatungsleistungen in Form von Initial- und Contractingberatungen für Unternehmen und Verwaltungen sowie Informations- und Weiterbildungsangebote für Fach- und Privatleute angeboten. Auch Schulungen des Nutzerverhaltens gehören zum Aufgabenbereich.