Parkstr. 1-5
DE 14974 Ludwigsfelde
Ansprechpartner
Herr Udo Jansen
  • 033788180
  • 03378818100
Produkte und Messeneuheiten

F3 und F5 Franke-Armaturen für anspruchsvolle Bedingungen

F3 und F5 Franke-Armaturen für anspruchsvolle Bedingungen
Neuheit

Die kontinuierliche Weiterentwicklung zukunftsgerechter Ausstattungselemente der Franke Water Systems prägt die Entwicklung der neuen Linien F3 und F5 mit drei Armaturentechnologien (hydraulische und elektronische Selbstschlussarmaturen sowie Einhebelmischer). Die umfassende Produktphilosophie folgt dabei im Wesentlichen drei Grundanforderungen.

Franke bietet mit dem neuen Armaturenprogramm für Waschen und Duschen verschiedene Produktsegmente für unterschiedliche Einsatzbereiche und Anforderungen. Denn die Anwendungsgebiete im Bereich Water Systems sind enorm, die Möglichkeiten nahezu unbegrenzt.

Innovative Systemlösungen sind seit Jahrzehnten das Markenzeichen von Franke. Die neue Armaturengeneration präsentiert sich unter anderem mit der weltweit ersten, zum Patent angemeldeten FRAMIC Selbstschluss-Mischkartusche mit Keramikscheibentechnik. Ein Meilenstein im Hinblick auf Langlebigkeit, Funktionssicherheit und Wartungsfreundlichkeit. Ergänzend dazu stellt Franke Water Systems seine neu entwickelte Opto-Elektronik sowie die einheitliche Franke Systembox zur sicheren Bauwerksabdichtung für Wandeinbauinstallationen vor.

Die neue F3 und F5 Generation umfasst zwei Designlinien, die kongenial mit unterschiedlichen Raum- und Objektausstattungen harmonieren. Die F3 Linie präsentiert sich mit ihrer zylindrischen Grundform zeitlos schön und klar in der Gestaltung und Bedienung. Die F5 Armaturenlinie besticht mit ihrer geometrischen Eleganz und markanten Gestaltungselementen

Angebotsspektrum

Franke Systembox für sichere Bauwerksabdichtung

Franke Systembox für sichere Bauwerksabdichtung

Alle F3 und F5 Fertigbausets für Wandeinbauarmaturen werden bei der Installation mit der neuen einheitlichen Franke Systembox kombiniert. Das doppelwandige, markant rote Gehäuse des Rohbausets ist bei allen Armaturenausführungen identisch. Die integrierten Anschlüsse und Spülstücke richten sich nach der vorgesehenen Anwendung für Wasch- oder Duschanlagen sowie bei F3 Armaturen zusätzlich danach, ob eine Mischeinrichtung vorhanden ist.

 

Für die Franke-Systembox steht ein vom Hersteller zum Patent angemeldeter Schiebe-Klebeflansch zur Verfügung. Der stufenlos verstellbare Schiebe-Klebeflansch mit einer flexiblen Dichtmanschette gehört bei Rohbausets der F5-Linie zum Lieferumfang, kann aber auch für F3 Varianten als Zubehör geordert werden.

Der Schieberahmen wird nach dem Ablängen der äußeren Gehäusewand über den Rohbaukasten geschoben bis die Profildichtung die Nut zwischen beiden Gehäusewänden bündig verschließt. Das Dichtungsmaterial aus thermoplastischem Elastomer bietet bei der Montage entscheidende Verarbeitungsvorteile: es ist absolut wasserdicht, dauerelastisch, alkalibeständig, rissüberbrückend und mit 70 mm breitem Polypropylen-Vlies verbunden. Das Vlies wird wie gewohnt auf der Rohbauwand, unabhängig vom Trocken- oder Nassbau, breitflächig verklebt. Erst danach wird auch die innere Gehäusewand abgeschnitten.

 

Mit dieser modernen Montagemethode gelingt die sichere Verbundabdichtung von Wandeinbauarmaturen im Trocken- und Nassbau.

Angebotsspektrum

EXOS. Eine Linie. Ein Design.

EXOS. Eine Linie. Ein Design.

Mit EXOS bietet Franke eine komplett aufeinander abgestimmte Waschtisch- und Accessoire-Linie für öffentliche und halböffentliche Waschräume.

Die modularen Ausstattungselemente mit eleganter Optik garantieren für Architekten und Planer die notwendige gestalterische Flexibilität.

Angebotsspektrum

Accessoires für das Hotelbad

Accessoires für das Hotelbad

Mit gleich drei neuen Design-Serien – MEDIUS, FIRMUS und CUBUS – bietet Franke Water Systems ab sofort eine große Auswahl an Accessoires für das Hotelbad. Die klassische Linienführung der MEDIUS-Serie, die minimalistischen FIRMUS-Produkte und die markant geformten CUBUS-Accessoires unterstützen unterschiedliche Gestaltungswünsche. Jede Serie umfasst 10 bis 11 Produkte von Handtuchhaltern, -stangen und –ablagen über Seifenschalen und Haken bis zu Toilettenaccessoires. Zusätzlich stehen 2 Duschkörbe zur Verfügung, die zu allen drei Serien passen.

 

Alle Produkte sind aus hochwertigem Edelstahl mit einer hochglanzpolierten, pflegeleichten Oberfläche erhältlich.

Unternehmensprofil

Franke Water Systems

Wir machen jeden Waschraum wundervoll

Franke Water Systems konzentriert sich auf die intelligente Ausstattung sanitärer Räume in (halb)-öffentlichen und gewerblichen Einrichtungen. Wir realisieren für unsere Kunden individuelle Lösungen und setzen diese innovativ in die Praxis um. Gemeinsam entwickeln wir ästhetisch ansprechende und komplette Waschraumlösungen.

Franke Aquarotter als deutscher Standort von Franke Water Systems bildet mit 220 Mitarbeitern das Kompetenzzentrum für moderne Armaturen- und Systemtechnik. Das Unternehmen gehört seit 2005 zur Franke Gruppe.

 

Franke Water Systems entwickelt innovative Armaturen- und Systemtechnik für den anspruchsvollen Einsatz im Objekt und verfügt über eigene Produktionsstandorte in Deutschland, Großbritannien, Finnland, Kanada, Polen, Südafrika, China und den Vereinigten Arabischen Emiraten.

Kontakt-/ Terminanfrage