Von-Hünefeld-Str. 3
DE 50829 Köln
Ansprechpartner
Herr Wolff Björn
  • +4922170993340
  • +4922170993344
  • E-Mail
Produkte und Messeneuheiten

Neue Norm 12831 - Software TGA Heizung 3D PLUS

Neue Norm 12831 - Software TGA Heizung 3D PLUS
Neuheit

Hottgenroth präsentiert die Heizlast-Software zur Berechnung und Auslegung von Heizkörpern und Fußbodenheizungen.

Hottgenroth Software GmbH & Co. KG im MEDIA CENTER

Digitalisierung, Datenaustausch und schnelle Prozesse sind weltweit der Trend des 21. Jahrhunderts. Die Hottgenroth Unternehmensgruppe bietet mit ihrer modularen Software die BIM konforme Lösung: von der Erstellung des digitalen Gebäudezwillings mit HottScan und HottCAD, über die TGA-Planung, -sanierung und Optimierung mit ETU-Planer, Heizlast 12831, ETU Simulation sowie dem Wärmeschutznachweis mit dem Energieberater bis hin zur Branchenlösung Kaufmann.
Autor: Hottgenroth Software GmbH & Co. KG
Angebotsspektrum

Live erleben: 3D Raumerfassung in 2 Minuten

Live erleben: 3D Raumerfassung in 2 Minuten

Ein Komplettpaket der Superlative: Spielend leichte Vor-Ort-Gebäudeaufnahme inklusive Software. Räume erfassen, mit maßgenauen Grundrissen aufmessen, planen und die Geometrien in die CAD übertragen.

Der HottScan 3D-Raumscanner erweitert das Produktspektrum der Hottgenroth Unternehmensgruppe um ein weiteres bahnbrechendes Werkzeug auf höchstem technischen Niveau. HottScan HS-1 erfasst beliebige Raumgeometrien mit präzisen Lasermessungen.

Dank neuster Erfassungstechnologie werden weniger Messwerte benötigt, um nach Datenübergabe (USB-Stick oder WLAN) an die HottScan Raum-Modellierer Software einen vollständigen 3D-Raum zu modellieren. Daraus generiert das Programm druckbare Mengenauswertungen für planerische oder bauliche Maßnahmen. Das hochauflösende 3D-Bild kann für Gutachten und technische Inspektionen genutzt werden. Der Datenexport erfolgt in gängigen CAD-Formaten. Die einfache Handhabung von Scanner und Software erfordert kein spezielles Know-How.

Angebotsspektrum

Die starke Handwerkersoftware KAUFMANN 4.0

Die starke Handwerkersoftware KAUFMANN 4.0

Mehr Zeit für Ihr Handwerk durch starke Software. Sie planen, berechnen, bauen ein und retten nebenbei noch jeden Tag die Welt für Ihre Kunden? Dann benötigten Sie ein verlässliches und starkes System, das Ihre Anforderungen erfüllt. Die Auswahl hierbei ist riesig und sich darum zu kümmern kostet Zeit, viel Zeit. Lassen Sie sich einen Teil davon abnehmen, von einer Firma die sowohl Planungs- und Berechnungssoftware erstellt, als sich auch um den digitalen Büroalltag kümmert. Wir wissen, dass diese Welten zusammen gehören. Lassen Sie sich Ihre Handwerkerlösungen zeigen: Kaufmann – Ihre starke Bürosoftware – Digital, Mobil, verlässlich!

Das perfekte Handwerker-Programm für Mittelstand und Handwerk deckt sämtliche betrieblichen Abläufe von der Auftragsbearbeitung bis zur Abrechnung ab:

·         Angebotswesen: Angebot inkl. Angebotsverfolgung, Vorkalkulation

·         Faktura: Auftrag, Lieferschein, Rechnung, Barverkaufrechnung, Akontozahlung, OP-Verwaltung, Mahnwesen

·         Bestellwesen: Preisanfrage, Bestellung, Eingangsrechnung, OP-Verwaltung

·         Adressen: Kunden und Lieferanten

·         Artikel: unbegrenzte Anzahl, Artikelsets

·         Personal: Mitarbeiter und Lohngruppen, Zeiterfassung

·         Schnittstellen: ZUGFeRD Elektronischer Rechnungsaustausch, KFE | Connect, DATANORM 4 und 5, GAEB 90 / 2000 /XML, SHK-Connect, IDS-Connect, UGL /            UGS

·         ErP-Labeling Mareon SEPA/DATEV TAPI ÖNORM A 2063 / B 2063

·         Mengenübernahme aus HottCAD

·         Anbindung Web-Shop

·         HottMail: Portofreier Dokumentenversand inkl. Lesebestätigung

·         Einfache Anpassung an Ihren Briefbogen mittels Assistent Ausgabe

·         Ausdrucke u.a. als PDF, Excel, RTF, E-Mail-Versand

·         Mandantenfähigkeit

·         Verwaltung von mehreren Gewerben mit Zugriff auf gemeinsame Stammdaten

 

 

Angebotsspektrum

SHK und TGA Planungssoftware ETU-Planer

SHK und TGA Planungssoftware ETU-Planer

Mehrplatzfähige Planungssoftware im BIM-Prozess. Die Komplettlösung ermöglicht eine Vielzahl technischer Berechnungen innerhalb der Planungssoftware.

Erhältlich in den Ausführungen Bronze, Silber & Gold.

Umfang ETU-Planer Gold:

·         HottCAD/3D

·         Import über BIM-Schnittstellen (IFC, Allplan, Revit u.v.m.)

·         Heizlastberechnung nach EN 12831

·         U-Wertberechnung

·         Heizflächenauslegung

·         Verlegeplan in 3D

·         Rohrnetz Heizung in 3D

·         Rohrnetz Trinkwasser in 3D

·         Hydraulischer Abgleich Neubau/Bestand

·         Lüftungskonzept und -planung in 3D

·         Angebotswesen

·         Rohrnetz Abwasser in 3D

·         Energieberater Wohn- und Nichtwohnbau

·         Neubau/Bestand

·         Kühllastberechnung nach VDI 2078 und 6007

·         Solarthermie

·         PV-Simulation

·         Ausschreibung

·         Gebäude-Simulation inkl. sommerlicher Wärmeschutz

·         KWK-Simulation

·         Wärmepumpen-Simulation

Angebotsspektrum

Neue Norm 1946-6 Lüftungsplaner 3D PLUS 5

Neue Norm 1946-6 Lüftungsplaner 3D PLUS 5

Erstellen von Lüftungskonzepten nach neuer DIN 1946-6 unter Berücksichtigung technischer und hygienischer Faktoren. Planung und Auslegung von Wohnraumlüftungsanlagen

Unternehmensnews

Neue Normen – richtig rechnen mit Software von Hottgenroth

Neue Normen – richtig rechnen mit Software von Hottgenroth

Die „neue Heizlast“ ist offiziell online und besteht aus zwei Teilen: DIN EN 12831-1:2017-09 (Energetische Bewertung von Gebäuden) und DIN SPEC 12831-1:2018-10 (Verfahren zur Berechnung der Raumheizlast), welche im „Gründruck“ ist, aber schon anwendbar. Ergänzend ermöglicht die neue Lüftungs-Norm DIN 1946-6 eine gesamtheitliche Betrachtung, von der Planung bis zur Inbetriebnahme, unter Berücksichtigung von freier und ventilatorgestützten Lüftung sowie energetischer und bauphysikalischer Aspekte des Gebäudes. Richtig rechnen Sie mit den Softwarelösungen „TGA Heizung 3D PLUS“ und „Lüftungsplaner 3D PLUS“.

Unternehmensprofil

Viele Argumente warum wir Ihr Software-Partner sind!

Digitalisierung, Datenaustausch und schnelle Prozesse sind der Trend des 21. Jahrhunderts. Die Hottgenroth Unternehmensgruppe bietet mit ihrer modularen Software die BIM konforme Lösung: von der Erstellung des digitalen Gebäudes mit HottScan und HottCAD, über die Gebäudesimulation mit ETU Simulation sowie dem Wärmeschutznachweis mit dem Energieberater bis hin zur Branchenlösung Kaufmann. Das einheitliche Datenmodell in allen Programmen ist Grundlage für den Datenaustausch der Anwendungen.
Hottgenroth Software steht für SHK- und Simulationssoftware; BIM-konform und aus einer Hand. Berechnung nach neuer Norm 12831, regenerativer Energien wie KWK, PV- oder die Wärmepumpensimulation werden ergänzt durch Planungssoftware, u.a. für das Lüftungskonzept 1946-6. Apps für mobiles Arbeiten im Bereich der effizienten Gebäudeerfassung bilden die Basis im Planungsprozess. Die flexibel einsetzbare Handwerkersoftware Kaufmann rundet den Arbeitsprozess ab.