Winterbruckenweg 58
DE 86316 Friedberg
Ansprechpartner
Herr Christian Chymyn

Unternehmensprofil

mobiheat - der mobile Energiedienstleister 


Andreas Lutzenberger und Helmut Schäffer haben das Unternehmen für mobile Energiezentralen mit Hauptzentrale im bayerischen Friedberg 2004 gegründet. Die beiden Gesellschafter verwirklichten damit ihre Vision, mobile Wärme zuverlässig, flexibel und leistungsstark für jeden Bedarf zur Verfügung zu stellen. Derzeit beschäftigen sie etwa 100 Mitarbeiter. Mehrere Standorte verteilen sich auf Deutschland, Österreich, Schweiz, Italien, Luxemburg und Belgien.


Der Hersteller und Energiedienstleister fertigt sofort anschlussfertige Heizzentralen mobil oder im Container. Das Leistungsspektrum der Geräte für Miete oder Verkauf reicht dabei bis 10 MW. Mobile Lufterhitzer von 3 bis 40 kW erzeugen schnell Raumwärme und ergänzen so das Angebot an mobilen Heizungen. Die Beheizung und Klimatisierung von Festzelten und Hallen bietet mobiheat aus einer Hand an. Die mobile Kälte, die das Unternehmen von 6 bis 640 kW anbietet sowie mobile Dampfzentralen 600 kg/h ergänzen das umfassende Angebot an mobiler Energie. Mit dem mobilen Badezimmer, das Umbauten im Badbereich für den Kunden so angenehm wie möglich machen soll, erschließt sich das Unternehmen auch erstmals den Sanitärbereich.

Die Modellpalette


Heizmobile/Heizcontainer: Serienmodelle 70 kW bis 2.500 kW mit entsprechenden mobilen Warmwasser-Frischwasserstationen (1.300 l/Std. bis 5.160 l/Std.)
Elektroheizmobile: Serienmodelle 3 kW bis 40 kW
Lufterhitzer und Warmlufterzeuger 3 kW bis 300 kW
mobile Kaltwassersätze von 6 bis 640 kW und mobile Kaltluftsysteme von 6 kW bis 110 kW für die Klimatisierung oder Prozesskühlung
mobile Dampfzentralen 600 kg/h zur Schnelldampferzeugung
Sonderanlagen: maßgeschneiderte mobile Energiezentralen bis zu 10 MW
mobiles Badezimmer für Badmodernisierung

 

Kontakt-/ Terminanfrage