Sittarder Str. 36
DE 41748 Viersen
Angebotsspektrum

Fußbodenheizung, Industriefußbodenheizung, Wandheizung, Trockenbausystem

Wir bieten folgende Dienstleistungen im Bereich der Fußbodenheizung, Industriefußbodenheizung, Wandheizung, Trockenbausystem:

-> Tackersystem - effizient und bewährt, ein Klassiker
-> Noppensystem - flexibel, schnell und effizient
-> Trockenbausystem - ein Leichtgewicht für Wand und Boden
-> Industriefußbodenheizung - robuste Heizsysteme für dynamische Belastungen
-> Wandheizung - thermische Behaglichkeit von allen Seiten
-> TWIN-FLOOR-System - die Lösung für eine thermische Behaglichkeit

Komplettlösungen
Um Ihnen zügig eine grobe Richtung der Kosten und der angedachten thermischen Lösung zu geben, erstellen wir als Angebotsgrundlage eine sogenannte Schnellauslegung. Diese wird nach DIN EN 11855 erstellt. Hierbei legen wir die vorgegebenen Räumlichkeiten (qm) zugrunde. Sind Sie daran interessiert, nehmen wir für eine effiziente Materialplanung und ein kostensparendes Angebot den Fußbodenaufbau Ihres Bauvorhabens auf. Zudem kontrollieren wir diesen nach DIN 18202 Tab. 3. Wir erstellen eine genaue Heizlastberechnung nach DIN 12831 (entsprechend der EnEV = Energie Einspar-Verordnung) und ein 3-D-Modell inkl. aller baulichen Gegebenheiten. Bspw. beinhaltet dies die Gebäudestruktur Türen, Fenster, Wände, Dächer, als auch die U-Werte (Wärmedurchlassquoeffizenz). Nach Auftragserteilung sprechen wir mit Ihnen den gewünschten Termin ab und koordinieren den Ablauf. Vor, während und nach der Verlegung betreut Sie Ihr persönlicher Ansprechpartner für etwaige Fragen und Daten im Büro, als auch unsere Bauleiter vor Ort. Auf Wunsch geht unser Service auch über die Flächenheizung hinaus. So können Sie uns auch mit der Einbringung des Estrichs beauftragen. Wir beraten Sie vor Ort hinsichtlich des Estrichs, koordinieren den Termin und überwachen den Prozess. Auch die Angebotserstellung und Rechnungslegung kann gemeinsam mit der Heizung erfolgen. Alles aus einer Hand!

Schnellauslegung
Eine rasche Angebotsgrundlage bietet Ihnen die Schnellauslegung nach DIN EN 11855. Dies bedeutet, es wird eine überschlägige Flächenberechnung/ grobe Berechnung der Heizlast anhand der vorgegebenen Räumlichkeiten (qm) erstellt.

Heizlastberechnung** / 3-D-Modell Zeichnung
Eine ausführliche Planung erhalten Sie durch die Heizlastberechnung nach DIN 12831 (entsprechend der EnEV). Hierzu wird ein 3-D-Modell erstellt inkl. aller baulichen Gegebenheiten. Diese beinhaltet die Gebäudestruktur z.B. Türen, Fenster, Wände, Dächer, als auch die U-Werte (Wärmedurchlassquoeffizenz).

Unternehmensnews

Neu entwickelt und patentiert: unser TWIN-FLOOR-System

Unser TWIN-FLOOR-System bietet die Lösung für die unkontrollierte Wärmeabgabe von Zuleitungen. Mit dieser Neuheit stellen Sie sicher, dass die Regelbarkeit der Raumtemperatur im Bereich des Heizkreisverteilers entsprechend der EnEV 2014 § 14 Abs. 2 gegeben ist. Besuchen Sie uns auf dem Messestand, wir informieren Sie gerne umfassend.

Unternehmensprofil

Die Firma Regatherm GmbH steht für hochwertige Flächenheizsysteme.

Als kompetenter Partner an Ihrer Seite, entwickeln wir kundenspezifische Lösungen im Bereich Flächenheizung für Ihre Baumaßnahmen. Wir unterstützen Sie in der Planung und Ausführung der Flächenheizung Ihres Neubaus, Modernisierung Ihres Heizungsbestandes oder energetischen Sanierung Ihrer Immobilie.
Als Fachbetrieb verfügen wir über eine Planungsabteilung mit qualifizierten Technikern, die Ihnen beratend zur Seite stehen und die Planung für eine optimale Lösung Ihrer Anliegen erarbeiten. Ob Sie Architekt, Planer, Bauherr oder Installateur sind, mit uns können Sie termingerecht und kompetent Ihr Bauvorhaben realisieren.

×