Im Teelbruch 80
DE 45219 Essen
Ansprechpartner
Herr Karl-Heinz Helmke
Unternehmensnews

Schon gewusst? Unsere Werkzeugkompatibilität

Schon gewusst? Unsere Werkzeugkompatibilität

Einfach verpressen. Mit SA, M und V-Originalpresskontur.

Die metallischen Pressfittings von SANHA können mit den Originalkonturen SA, V und M (bei Kunststoff-Pressverbindungen sind es die Konturen TH, B, F, H oder U) verpresst werden. Das spart Zeit, Geld und schafft Platz im Werkzeuglager, denn für Verarbeiter entfällt die Notwendigkeit, jedes Mal neues Werkzeug anzuschaffen, das dann bei ungewöhnlichen Dimensionen nur ein- oder zweimal benötigt wird. 

Volle Gewährleistung - damit Sie auf der sicheren Seite sind!

SANHA übernimmt als einziger Hersteller von Rohrleitungssystemen die Gewährleistung für die Dichtheit der Pressverbindung (festgehalten in den Gewährleistungs- und Haftungsübernahmevereinbarungen mit dem ZVSHK, BTGA und VDKF), unabhängig vom Hersteller der Presswerkzeuge, wenn die Pressmaschinen und Pressbacken folgende Anforderungen erfüllen:

  • Die Presswerkzeuge müssen entsprechend den jeweiligen Herstellerrichtlinien gewartet und die SANHA-Montagevorschriften müssen eingehalten werden.
  • Die Presswerkzeuge bis einschließlich 28 mm müssen eine Mindestpresskraft von 18 kN aufweisen.
  • Die Presswerkzeuge von 35 bis einschließlich 108 mm müssen eine Mindestpresskraft von 30 kN aufweisen. 
  • Für metallische Rohrverbindungen bis einschließlich 54 mm Durchmesser müssen Pressbacken und -schlingen für Pressverbindungen vom Typ M-MM die Originalpresskontur SA, V oder M aufweisen.
  • Für metallische Rohrverbindungen mit mehr als 54 mm Durchmesser müssen Pressbacken und -schlingen für Pressverbindungen vom Typ M-MM die Originalkontur SA oder M aufweisen.
  • Beim Rohrleitungssystem 3fit®-Press Pb-free / PPSU (Kunststoffverbundrohr-Verbindungen) müssen Pressbacken und -schlingen in Abhängigkeit der Dimension die originalen TH, B, F, H und U-Konturen für die Abmessungen 14 mm bis 63 mm aufweisen.
  • Bei Verwendung der M-Kontur sind bei 42-54 mm ausschließlich Pressschlingen zu verwenden.
  • Eine Verwendung von Presswerkzeugen in Pressmaschinen unterschiedlicher Hersteller ist ausdrücklich nur mit Genehmigung des jeweiligen Herstellers gestattet.
  • Die Werkzeugkompatibilität gilt nicht für spezielle Anwendungen, wie z. B. Feuerlöschanlagen und industrielle Anwendungen. Hier können entsprechende Hochdruck-Pressmaschinen und Pressschlingen verwendet werden.


Bitte beachten Sie die Zertifikate und technischen Unterlagen zu den jeweiligen Anwendungsgebieten der einzelnen Systeme und ihrer Einzelkomponenten sowie unsere Montageanleitungen. Bei Rückfragen: technik@sanha.com / 02054 - 925 170

Unternehmensprofil

Die SANHA GmbH & Co. KG zählt zu den führenden europäischen Herstellern von Rohrleitungssystemen für die Heizungs-, Sanitär- und Klimatechnik. Das Sortiment des 1964 in Essen gegründeten Familienunternehmens umfasst rund 8.300 Produkte. Dazu zählen vor allem Fittings und Rohrleitungen aus Kupfer und Kupferlegierungen (Siliziumbronze, Rotguss), Edelstahl, C-Stahl und Verbundwerkstoff, energieeffiziente Flächenheiz- sowie praxisgerechte Installationssysteme. Die hochwertigen und innovativen Systeme von SANHA kommen in Deutschland sowie in ganz Europa, Russland, Asien und Australien in Wohn-, Gewerbe- und Industriegebäuden sowie vielfältigen industriellen Anwendungen bis hin zum Schiffbau zum Einsatz.

Mit seinem hochdiversifizierten Produktportfolio aus verschiedenen Werkstoffen ist SANHA als Vollsortimenter nicht nur Partner des Großhandels und der Installateure, sondern fungiert auch als Zulieferer bedeutender Industrieunternehmen. Mit insgesamt über 650 Mitarbeitern erwirtschaftet SANHA einen Jahresumsatz von rund 100 Millionen Euro. 

Kontakt-/ Terminanfrage