Almweg 34
DE 77933 Lahr
Ansprechpartner
Frau Eva-Maria Freßle
Produkte und Messeneuheiten

Design-Heizkörper Zehnder Ribbon

Design-Heizkörper Zehnder Ribbon
Neuheit

Mit Zehnder Ribbon präsentiert der Hersteller Zehnder einen Design-Heizkörper in dynamischer, moderner Optik. Wie ein Band aus Stahl legen sich die diagonalen Flachrohre um den eleganten Heizkörper. Die versetzten Streben lassen bei einer minimalen Tiefe großzügige Aussparungen entstehen. Die innovativ angeordneten Konstruktionselemente von Zehnder Ribbon setzen außergewöhnliche Akzente und verleihen dem Heizkörper eine einzigartige Optik. Zudem hat das neuartige Design auch einen praktischen Vorteil: Die großen Zwischenräume bieten der ganzen Familie viel Platz zum Aufhängen von Hand- und Badetüchern.

Der neue Design-Heizkörper des Raumklimaspezialisten Zehnder fasziniert durch sein zeitgemäßes und dynamisches Design: Zehnder Ribbon besitzt diagonale Flachrohre, die sich wie ein Band (engl. „ribbon“) um den funktionalen Heizkörperrahmen legen. Die diagonalen Streben von Zehnder Ribbon sind versetzt auf dem Rahmen angeordnet – dadurch ergeben sich in der Tiefe zwei verschiedene Ebenen mit großzügigen Aussparungen. Inspiriert wurde der Design-Heizkörper von architektonischen Bauwerken mit mehreren Ebenen. Die innovativ angeordneten Konstruktionselemente von Zehnder Ribbon setzen außergewöhnliche Akzente und verleihen dem Heizkörper eine einzigartige Optik.

Entworfen wurde Zehnder Ribbon vom renommierten Design- und Architekturstudio King & Miranda Design aus Mailand. Die Designer waren beispielsweise an der Entwicklung der mehrfach prämierten Design-Heizkörper Zehnder Metropolitan und Zehnder Vitalo beteiligt.

Zehnder Ribbon glänzt nicht nur durch sein neuartiges Design, sondern auch durch seine Funktionalität. Die Anordnung der Flachrohre in zwei Ebenen mit großzügigen Aussparungen vereinfacht das Aufhängen von mehreren Handtüchern. Hierbei können Badtextilien komfortabel vorgewärmt werden. Dadurch ist die Heizkörper-Neuheit ideal für moderne Familienbäder geeignet.

Angebotsspektrum

Komfortables Raumklima

  • Design-Heizkörper
  • Komfortable Raumlüftung
  • Heiz- und Kühldecken-Systeme

 

Unternehmensnews

Raumklimaspezialist Zehnder stellt längsschallgedämmte Ausführung seiner Heiz- und Kühldecken vor

Raumklimaspezialist Zehnder stellt längsschallgedämmte Ausführung seiner Heiz- und Kühldecken vor

Der renommierte Raumklimaspezialist Zehnder präsentiert eine neue, längsschallgedämmte Ausführung für Zehnder Heiz- und Kühldecken-Systeme. Diese werden zur kontrollierten Raumklimatisierung eingesetzt und garantieren jederzeit eine optimale Raumtemperatur, perfekt angepasst an die jeweilige Situation. Dank perforierter Oberfläche mit Schallabsorptionsfleece sorgen Zehnder Heiz- und Kühldecken-Systeme bereits für eine verbesserte Raumakustik. Durch ein speziell entwickeltes Akustikelement wird die Schallausbreitung zu den angrenzenden Räumen nun noch effektiver verhindert. Mit dieser Ausführung seines beliebten Bandrastersystems sind die Zehnder Heiz- und Kühldecken insbesondere für Gebäude mit erhöhter Lärmbelastung geeignet.

Der stets ein optimales Raumklima zu garantieren und dabei zusätzlich jegliche Schallausbreitung in angrenzende Räume zu verhindern, bietet Zehnder eine schalloptimierte Version seiner geschlossenen Deckensysteme an. Der Raumklimaspezialist hat ein spezielles Akustikelement für seine Heiz- und Kühldecken im flexiblen Bandrastersystem entwickelt, welches zusätzlich auf den Heiz- und Kühldeckenelementen montiert wird. Bei diesem Akustikelement handelt es sich um eine spezielle Gipskartonplatte, die über hervorragende Dämmeigenschaften verfügt und dadurch eine Norm-Flankenschalldifferenz von knapp 50 dB erreicht. Dies sorgt verlässlich für eine angenehme und stressfreie Raumatmosphäre – auch in den angrenzenden Räumen. Gleichzeitig ermöglichen Zehnder Heiz- und Kühldecken-Systeme wie gewohnt ein perfekt an die jeweilige Situation angepasste Raumtemperatur.

Zehnder Heiz- und Kühldecken-Systeme zeichnen sich durch ihre besonders schnelle Reaktionszeit aus und sorgen damit für den optimalen Komfort bei behaglichem Raumklima. In der perforierten Ausführung verfügen diese zudem bereits über sehr gute Werte bei der Schallabsorption. Durch das innovative Akustikelement werden die schallabsorbierenden Eigenschaften auf ein optimales Niveau verbessert.

Die neue, längsschallgedämmte Ausführung von Zehnder Heiz- und Kühldecken ist für alle metallischen Varianten mit Bandrastersystem erhältlich. Sie eignet sich hervorragend für eine Verwendung in Gebäuden mit erhöhter Schallausbreitung und -belastung.

Unternehmensnews

Design-Heizkörper Zehnder Ribbon mit dynamischer Form dank diagonal versetzten Streben

Design-Heizkörper Zehnder Ribbon mit dynamischer Form dank diagonal versetzten Streben

Mit Zehnder Ribbon präsentiert der Hersteller Zehnder einen Design-Heizkörper in dynamischer, moderner Optik. Wie ein Band aus Stahl legen sich die diagonalen Flachrohre um den eleganten Heizkörper. Die versetzten Streben lassen bei einer minimalen Tiefe großzügige Aussparungen entstehen. Die innovativ angeordneten Konstruktionselemente von Zehnder Ribbon setzen außergewöhnliche Akzente und verleihen dem Heizkörper eine einzigartige Optik. Zudem hat das neuartige Design auch einen praktischen Vorteil: Die großen Zwischenräume bieten der ganzen Familie viel Platz zum Aufhängen von Hand- und Badetüchern. Die Verknüpfung von Form und Funktion macht Zehnder Ribbon zu einem Heizkörper, der Komfort und Ästhetik ins Bad bringt.

Der neue Design-Heizkörper des Raumklimaspezialisten Zehnder fasziniert durch sein zeitgemäßes und dynamisches Design: Zehnder Ribbon besitzt diagonale Flachrohre, die sich wie ein Band (engl. „ribbon“) um den funktionalen Heizkörperrahmen legen. Die diagonalen Streben von Zehnder Ribbon sind versetzt auf dem Rahmen angeordnet – dadurch ergeben sich in der Tiefe zwei verschiedene Ebenen mit großzügigen Aussparungen. Inspiriert wurde der Design-Heizkörper von architektonischen Bauwerken mit mehreren Ebenen. Die innovativ angeordneten Konstruktionselemente von Zehnder Ribbon setzen außergewöhnliche Akzente und verleihen dem Heizkörper eine einzigartige Optik.

Entworfen wurde Zehnder Ribbon vom renommierten Design- und Architekturstudio King & Miranda Design aus Mailand. Die Designer waren beispielsweise an der Entwicklung der mehrfach prämierten Design-Heizkörper Zehnder Metropolitan und Zehnder Vitalo beteiligt.

Zehnder Ribbon glänzt nicht nur durch sein neuartiges Design, sondern auch durch seine Funktionalität. Die Anordnung der Flachrohre in zwei Ebenen mit großzügigen Aussparungen vereinfacht das Aufhängen von mehreren Handtüchern. Hierbei können Badtextilien komfortabel vorgewärmt werden. Dadurch ist die Heizkörper-Neuheit ideal für moderne Familienbäder geeignet. Die großen Rohrabstände erlauben außerdem eine besonders leichte Reinigung.

Verfügbar ist Zehnder Ribbon in sämtlichen Farben der Zehnder Farbkarte. Der Heizkörper verfügt über vier Anschlüsse unten – er kann somit wahlweise außen an den Sammelrohren oder am 50 mm-Mittelanschluss angeschlossen werden und lässt sich dadurch passend für viele Einbausituationen installieren.

Erhältlich ist Zehnder Ribbon für den Warmwasserbetrieb. Die Betriebstemperatur beträgt hierbei max. 110 °C, der Betriebsüberdruck maximal 4 Wandkonsolen.

Unternehmensnews

Das neue Rohrsystem Zehnder ComfoPipe Compact für zentrale Wohnraumlüftung optimiert die Luftverteilung

Das neue Rohrsystem Zehnder ComfoPipe Compact für zentrale Wohnraumlüftung optimiert die Luftverteilung

Das neue Anschluss-System Zehnder ComfoPipe Compact reduziert dank weniger Einzelteile und praktischem modularen Aufbau den Installationsaufwand von zentralen Lüftungsanlagen. Dadurch erleichtert Raumklimaspezialist Zehnder die Arbeit des Fachhandwerkers und ermöglicht die Einsparung von Kosten und Ressourcen. Zugleich sorgt die hochwertige Materialzusammensetzung des neuen Rohrsystems Zehnder ComfoPipe Compact für den bestmöglichen Dämmstandard bei zugleich minimalem Gewicht.

Der Raumklimaspezialist Zehnder bietet mit Zehnder ComfoPipe Compact ein optimiertes, rundum erneuertes Rohrsystem für zentrale Lüftungsanlagen an. Das System eignet sich sowohl für die Außen- und Fortluft-Montage als auch für die Installation bei Zu- und Abluft. Das bewährte Verbindungskonzept wurde nach neuesten technologischen Erkenntnissen überarbeitet, so dass die Anzahl der benötigten Einzelteile auf ein Minimum reduziert werden konnte. Beispielsweise wurde die Notwendigkeit von Muffen und die generelle Teilevielfalt im Rohrsystem erheblich verringert. Für den Fachhandwerker bedeutet das nicht nur einen finanziellen Vorteil durch geringere Lagerkosten, sondern er bekommt dadurch auch mehr Planungssicherheit.

Extrudiertes Polypropylen, ein extrem leichter und hervorragend dämmender Werkstoff, ermöglicht zudem eine Dichtigkeit der Klasse D. Zusammen mit dem ausgeklügelten Anschlusssystem und den dreistufig-dichtenden, angeformten Verbindungsstellen sorgt das Material für eine sichere und luftdichte Verbindung innerhalb des Rohrsystems. Schneidlinien wurden alle 10 cm angeordnet und minimieren aufgrund von sauberen Schnittstellen die Entstehung von Kondensat oder Undichtigkeit und beschleunigen die Montage zusätzlich. Auch überzeugt Zehnder ComfoPipe Compact durch sauberes und klares Design sowie die namensgebende, kompakte Dimensionierung. Somit optimiert der Raumklimaspezialist Zehnder mit seinem neuen Rohrsystem Zehnder ComfoPipe Compact die Luftverteilung der zentralen Wohnraumlüftung – davon profitieren sowohl Fachhandwerker als auch Bewohner.

Unternehmensnews

Geflügelter Heizkörper Zehnder Zeno Wing für mehr Platz und Ästhetik im Bad

Geflügelter Heizkörper Zehnder Zeno Wing für mehr Platz und Ästhetik im Bad

Ein Erfolgsgeheimnis des Raumklimaspezialisten Zehnder ist seit vielen Jahren, neben der Kreation neuer Produktinnovationen, die konsequente Weiterentwicklung bewährter Produkte. So verleiht Zehnder seinem Basis-Heizkörper Zehnder Zeno im wahrsten Sinne des Wortes Flügel: Der neue Heizkörper Zehnder Zeno Wing, mit ausklappbarer Handtuchablage, ermöglicht bequemes Ablegen, Wärmen und Aufhängen von Handtüchern und Kleidungsstücken bis zu 4 kg. Gerade in kleinen Bädern kann der Platz durch die praktische 2-in-1-Lösung von Bad-Heizkörper und Handtuchablage optimal ausgenutzt werden. Dank Mittelanschlüssen wird zudem eine schnelle und einfache Installation gewährleistet.

Der neue Basis-Heizkörper Zehnder Zeno Wing begeistert durch platzsparende Innovation: Je nach Bauhöhe bieten ein oder zwei klappbare Handtuchablagen Platz für Handtücher und Textilien bis zu 4 kg, wärmen diese komfortabel und zuverlässig und schaffen dabei Ordnung im Bad. Zehnder Zeno Wing garantiert durch seine praktische 2-in-1-Lösung aus Heizkörper und Handtuchablage eine optimale Raumnutzung und eignet sich dadurch in kleiner Modellvariante auch perfekt für kleine Bäder. Doch auch im Familienbad oder in der hauseigenen Waschküche beweist sich der Heizkörper als idealer Alltagshelfer, etwa für schnelles und bequemes Aufwärmen einzelner Kleidungsstücke. Dabei sorgt Zeno Wing stets für komfortable Behaglichkeit und eine optimale Wärmeverteilung.

Sein zeitloses Design mit praktischen Vierkantsammlern sowie horizontal angeordneten Rundrohren macht Zehnder Zeno Wing zum idealen Kandidaten für das klassische Badezimmer. Unauffällige Konsolen – verdeckt hinter dem Sammelrohr – sorgen für ästhetisches Ambiente. Die vertikal verlaufenden Sammelrohre mit Vierkantprofil sind zudem vollständig verschweißt, was für eine saubere Optik sorgt.

Zehnder Zeno Wing ist im Warmwasser-Betrieb mit Mittelanschluss mit der Anschlussarmatur Zehnder Vario lieferbar. Diese sorgt für diskret und formschön verdeckte Anschlusstechnik, eignet sich für Wand- und Bodenanschlüsse und ist wahlweise für den Ein- oder Zweirohrbetrieb einsetzbar.

Der Heizkörper ist geeignet für Betriebstemperaturen von bis zu 95°C und max. 5 bar Betriebsdruck. Anschlüsse im Sammelrohr und zusätzliche Mittelanschlüsse ermöglichen zudem eine schnelle und bedarfsgerechte Installation. Dank drei verschiedenen Bauhöhen bietet sich Zehnder Zeno Wing für jede Einbausituation an: In kleiner Modellvariante (Bauhöhe 788 mm) mit einer Handtuchablage eignet er sich ideal für kleine Bäder. Die mittlere Modellvariante mit einer Bauhöhe von 1184 mm bietet neben dem ausklappbaren Flügel zudem eine Handtuchaussparung. In großer Modellvariante, bei einer Bauhöhe von 1688 mm, bietet der Heizkörper zusätzlich zur nach oben ausklappbaren wasserdurchströmten Handtuchablage eine zweite nach unten ausklappbare und ebenfalls wasserdurchströmte Handtuchablage und zwei Handtuchaussparungen, was höchste Flexibilität im Familienbad garantiert. Lieferbar ist der neue Heizkörper in Weiß RAL 9016, montagefertig mit formschönen Wandkonsolen.

Unternehmensprofil

Zehnder: Perfekter Komplettanbieter mit den besten Lösungen für das gesunde Raumklima

 

Der internationale Raumklimaspezialist Zehnder, europaweit impulsgebend in puncto komfortabler Raumlüftung mit Wärmerückgewinnung sowie einer der traditionsreichsten Technologie- und Designführer der Heizkörperbranche, hat sich ganz dem gesunden Innenraumklima verschrieben. Die technisch ausgereiften, innovativen und ökologisch nachhaltigen Produkte sind dabei für den Kunden maßge­schneiderte Lösungen für ein energieeffizientes, komfortables und eben ge­sundes Raumklima. Zehnder ist in rund 20 Ländern vertreten und die Produkte in über 70 Ländern erhältlich.

Das breite und klar strukturierte Sortiment von Zehnder gliedert sich in vier Produktlinien: Design-Heizkörper, komfortable Raumlüftung, Heiz- und Kühldecken-Systeme sowie Luftreinigungssysteme. Die Anwendungsbereiche für das Zehnder Produktportfolio bilden dabei ein breites Spektrum ab: vom Neubau bis zur Renovierung, vom Ein- und Mehrfamilienhaus bis hin zum gewerblichen Objekt. Für jedes Projekt kann somit das richtige Produkt, das perfekte System und der passende Service angeboten werden, immer mit einem klaren Ziel: Der Schaffung eines bestmöglichen, gesunden Raumklimas! Dass das Raumklima einen großen Einfluss auf unsere Gesundheit hat ist nachvollziehbar, da sich Menschen den größten Teil ihres Lebens in geschlossenen Räumen aufhalten. Und schlechte Raumluftqualität kann zu ernsthaften Gesundheitsproblemen wie zum Beispiel Atemwegserkrankungen führen. Mit Produkten und Systemen von Zehnder können sowohl zu Hause als auch bei der Arbeit Maßnahmen für eine gesunde Raumluft ergriffen werden. So garantieren Zehnder Produkte eine Minimierung der Schadstoffbelastung in der Raumluft, halten die Luftfeuchte auf Optimalwert, steuern ideal die gewünschte Raumtemperatur an und unterstützen die Lärmvermeidung – ganz im Sinne von „always the best climate“, dem neuen Zehnder Unternehmensclaim, der ein ganzheitliches Nutzenversprechen beschreibt, das nur ein Anbieter kompletter intelligenter Raumklimalösungen geben kann.

Fundierte Beratung, professionelle Anlagenauslegung und engagierte Projektbegleitung sind die Säulen des Serviceverständnisses von Zehnder als echter Partner in der Kundenbeziehung. Ob Heizung, Kühlung, frische oder saubere Luft, je nach Immobilie und Nutzungsprofil entstehen stets maßgeschneiderte Raumklimalösungen – mit dem bestmöglichen Raumklima für die Gesundheit aller Nutzer.