Wasserstoff im Fokus der SHK ESSEN 2020
09.10.2019

Wasserstoff im Fokus der SHK ESSEN 2020

Eigener Ausstellungsbereich für Energieträger der Zukunft

Wasserstoff gilt als Energieträger mit enormem Potenzial für die Energiewende. Das Gas lässt sich regenerativ erzeugen und zu einem geringen Prozentsatz sogar direkt in die vorhandene Erdgas-Infrastruktur einleiten. Darüber hinaus eröffnet der Aufbau einer eigenen Wasserstoff-Infrastruktur vielfältige neue Anwendungsfelder. Die Technologien entstehen zurzeit, viele Unternehmen sind in der Erforschung aktiv. Auf der SHK ESSEN haben sie die Gelegenheit, ihre innovativen Lösungen vom 10. bis 13. März 2020 der SHK-Branche und somit potenziellen Anwendern vorzustellen. Unterstützt wird das neue Angebot von der Bundesvereinigung der Firmen im Gas- und Wasserfach – figawa und dem Fachverband SHK Nordrhein-Westfalen. Noch sind attraktive Standflächen für die Präsentation verfügbar.

Jetzt komplette Pressemeldung lesen.

Zur Newsübersicht