Wildenhoff 18
DE 46240 Bottrop
Produkte und Messeneuheiten

Cetetherm Trinkwassersysteme

Mit Trinkwassersystemen von Cetetherm wird das Trinkwasser effizienter und zuverlässiger erwärmt.

Angebotsspektrum

Cetetherm - Trinkwassersysteme

Cetetherm ist seit über 60 Jahren u. a. als einer der führenden Anbieter von Trinkwassersystemen für kollektive Heizkesselraumanwendungen bekannt.

Mit den Trinkwassersystemen von Cetetherm können Sie effizienter und zuverlässiger Ihr Trinkwasser erwärmen. Die Systeme für das Erhitzen von Trinkwasser gibt es für diverse Anwendungsbereiche in Durchfluss- und Speicherladesystemen. Alle Modelle sind energiesparend
und auf den individuellen Bedarf angepasst.

Angebotsspektrum

Alfa Laval - Gedichtete Wärmeübertrager

Gedichtete Wärmeübertrager
Alfa Laval bietet eine breite Palette von traditionellen Wärmeüberträgern an, die charakteristischerweise mit Gummidichtungen zwischen den Platten ausgestattet sind.  Der „klassiche“ Wärmeübertrager von Alfa Laval verfügt über Gummidichtungen, die die Kanäle voneinander abdichten und die beiden Medien in die entsprechenden Kanäle leiten. Dieser Wärmeüberträgertyp wird bei Alfa Laval als Standardausrüstung für effiziente Erwärmung, Kühlung, Wärme-
rückgewinnung, Kondensation und Verdampfung eingesetzt.

Angebotsspektrum

Alfa Laval - Gelötete Wärmeübertrager

Gelötete Wärmeübertrager
Im Jahr 1977 führte Alfa Laval seinen ersten gelöteten Wärmeübertrager ein. Seither hat Alfa Laval dessen Leistung und Zuverlässigkeit weiterentwickelt sowie
optimiert. Durch das Zusammenlöten der einzelnen Edelstahlplatten untereinander wird der Plattenwärmetauscher praktisch wartungsfrei. Das Lötmaterial verbindet die Platten an ihren Kontaktpunkten miteinander und dichtet sie nach außen hin ab. Damit ist eine optimale Wärmeübertragung und hohe Druckfestig-
keit gewährleistet. Das Plattendesign sichert eine hohe Effizienz.

Angebotsspektrum

Variotherm - Heizleisten

SCHLANKE LINIE. SCHÖNE LEISTUNG.
Die schlanken Variotherm Heizleisten eignen sich perfekt für's schöne Wohnen. Die Heizleisten Delta gibt es in über 200 RAL-Farben. Beeindruckend ist, dass Heizleisten enorm leistungsfähig sind. Blitzschnell bauen sie entlang von kalten Wänden einen Warmluftschleier auf. Das ist die Voraussetzung für ein behagliches Wohngefühl.

KLARE SACHE FÜR GLASFLÄCHEN
Müssen große Glasflächen im Winter kalt sein? Absolut nicht! Die schlanken Variotherm Heizleisten werden im Sockelbereich von Glasflächen montiert. Als wahre Verwandlungskünstler sind sie kaum sichtbar. Sie sorgen für ein behagliches Raumklima und verhindern bei frostigen Außentemperaturen, dass Glasscheiben innen anlaufen.


DISKRET WIE EIN BUTLER
Variotherm Heizleisten sind ideal für Renovierung und Neubau. Diskret im Auftreten, dezent in der Optik und bescheiden in den Ansprüchen. Letzteres bezieht sich auf den Energieverbrauch. Als Niedertemperatursysteme, die mit sehr geringen Mengen von Warmwasser betrieben werden, helfen sie Heizkosten sparen. Was in Zeiten wie diesen ein echter Vorteil ist ...

7 Starke Argumente:
- Blitzartig wirkendes Warmwasser-Heizsystem
- Elegant im Design Äußerst energiesparend!
- Warmluftschleier wird entlang kalter Wände aufgebaut
- Kälteeinfluss von Glasflächen wird abgeschirmt
- Kurze Lieferzeiten, erhältlich in allen RAL-Farben
- Montage erfolgt am Boden statt auf der Wand
- 10 Jahre Garantie

 

Angebotsspektrum

Variotherm - Fussbodenheizung Trockenbau

Neue Ideen - neue Behaglichkeit
Die Variotherm Kompakt-Fußbodenheizung VarioKomp wird Sie auf neue Ideen bringen. Denn sie ist nicht nur für den Trockenbau perfekt, sondern auch ideal für die sanfte Althaus-Sanierung und für Böden, wo kein Platz für Nassestriche ist.
Die VarioKomp Fußbodenheizung ist superschlank, ihre Aufbauhöhe beträgt sensationelle 20 mm! Trotz dieser schlanken Linie ist sie eine reaktionsschnelle, leistungsstarke Fußbodenheizung, die viel Behaglichkeit spendet.

7 starke Argumente:
- Superschlank! Nur 20 mm Aufbauhöhe!
- Energiesparendes Niedertemperatursystem.
- Geringes Gewicht! Ideal für Trockenbau und sanfte Althaus-Sanierung.
- Optimale Wärmeübertragung: Variomodul-Rohre sind komplett in die Kompakt-Füllmasse eingebettet.
- Sehr schnell reagierende Fußbodenheizung. Ausgezeichnete Regelbarkeit.
- Einfache und schnelle Montage.
- 10 Jahre Garantie

Angebotsspektrum

Variotherm - Flächenkühlungen

Die ModulDecke
Die ModulDecke von Variotherm hilft Ihnen auch an heißen Tagen einen kühlen Kopf zu bewahren. Denn jedes dieser vier Systeme sorgt im Sommer für ein wohl temperiertes Raumklima. Zirkulierendes Kaltwasser, das z.B. über eine Wärmepumpe läuft, kühlt die Decke bzw. die Wände Ihres Hauses oder Ihres Büros. Dadurch wird es angenehm kühl. Und das Schönste daran ist: Sie haben extrem niedrige Energiekosten!

 
Die ModulWand
Die ModulWand ist die perfekte Lösung für Holzriegelbauten, Fertighäuser und Dachboden- ausbauten. Kühlung und fertige Wand in einem! Ein total flexibles Plattensystem: mit 5 Modul-Platten können alle baulichen Anforderungen erfüllt werden. Baubiologisch geprüfte FERMACELL Gipsfaserplatten. Die ModulWand kann im Winter, auch als Wandheizung eingesetzt werden.

 

Die SystemWand
Die SystemWand ist ein Komplett-System und bietet bestmögliche Vernetzung der Komponenten (Wandbaustoff, Rohr, Putz). Baubiologisch geprüft: Die Variotherm System-Wandkühlung trägt das IBO-Prüfzeichen (Österreichisches Institut für Baubiologie- und Ökologie). Sehr gutes Preis/Leistungs-Verhältnis! Kann im Winter auch als Wandheizung eingesetzt werden.

 
Die EasyFlexWand
Die EasyFlexWand ist ein einfach zu verlegendes System, das sich ganz "easy" an runde, gebogene und verspielte Formen anpassen lässt. Selbst kleinste Flächen können damit gekühlt werden! Der Abstand zwischen den Rohren beträgt nur 77 mm, die Aufbauhöhe nur 17 mm. Kühlt sehr schnell! Ist im Winter - wenn an eine Heizquelle angeschlossen - eine Hochleistungswandheizung.

Angebotsspektrum

Variotherm - Akustikdecken mit neuer Locharchitektur

Akustiklöcher mit 6, 8 und 12 Millimeter Durchmesser:
Die Modul-Akustikdecke schluckt den Umgebungslärm. Sie kühlt und wärmt den Raum behaglich. Mit zwei unterschiedlichen Lochmustern und drei Lochgrößen kann der Bauherr die Decke nach seinen Wünschen gestalten – und das zum selben Preis.

Die Digitalisierung macht unseren Arbeitsalltag nicht nur schneller, sondern auch lauter: Elektrogeräte brummen und piepsen. In Großraumbüros ist der Geräuschpegel hoch. Die Folgen: Stress und fehlende Konzentration am Arbeitsplatz. Die Akustikdecke von Variotherm schützt den Menschen vor Schallbelastung. Zusätzlich kühlt und heizt die Decke die Räume angenehm und gesund. Das heißt: eine Decke.

 

Frei gestaltet – optimal gekühlt
Die 18 Millimeter starken Gipsfaserplatten gibt es ab sofort mit zwei verschiedenen Lochbildern: Mit der 8 Millimeter Blocklochung oder der 6 bzw. 12 Millimeter Flächenlochung gestaltet der Kunde die Decke nach seinen Wünschen.

Ein großes Plus bei der Variotherm Deckenkühlung und -heizung mit Akustikfunktion: Die Akustik-Löcher werden nicht durch Kühl- und Wärmeleitelemente abgedeckt und bleiben somit zu 100 Prozent aktiv. Das bringt eine geprüfte und garantierte Schallreduktion.

Warum die Variotherm Akustikdecke funktioniert
Die Akustikdecke dämpft den Schall und nimmt einen Teil der Geräusche über das Lochmuster und das Akustikvlies in sich auf. Genauer gesagt vermindert sie die Nachhallzeit im Raum: In einem geschlossenen Raum reflektieren die Schallwellen immer wieder vom Boden und von den Wänden, bis sie schwächer werden.

AkustikDecken von Variotherm:

- kühlen & heizen
- reduzieren den Geräuschpegel
- reduzieren lärmbedingten Stress
- fördern die Leistungsfähigkeit
- fördern die Konzentrationsfähigkeit
- tragen zum Wohlbefinden bei verschaffen zufriedene Kunden

 

Perfekt für:
- Büros
- Schulen und Kindergärten
- Musikunterrichts-und Proberäume
- Veranstaltungszentren
- Empfangshallen
- moderne Wohnbauten
- stylische Eigenheime

Angebotsspektrum

Variotherm - Wandheizung und -kühlung Trockenbau

Die Modul-Wandheizung:
Das Faszinierende an diesem System ist, dass es Heizung bzw. Kühlung vereinigt.
In den baubiologisch geprüften FERMACELL(R) Gipsfaserplatten (IBR-Prüfzeichen des Instituts für Baubiologie Rosenheim) sind die VarioModul-Rohre integriert.
Da die Rohre in exakt gleichen Abständen liegen, sind sie mit dem Variotherm Rohrsuchgerät leicht zu orten. Das heißt: Sie können problemlos Bilder aufhängen!

in total flexibles Plattensystem
Mit nur 5 Modul-Platten können alle baulichen Anforderungen erfüllt werden. Auf Metall- bzw. Holzständerkonstruktionen werden die Modul-Platten in gleicher Technik wie beim herkömmlichen Trockenbau montiert. Einfach, rasch und unkompliziert.

 
Brandschutz geprüft!
Die Platten der ModulWand wurden im IBS-Institut für Brandschutztechnikund Sicherheitsforschung in Linz auf Brandschutz geprüft und für sicher befunden.

 
7 starke Argumente für Variotherm Wandheizungen/kühlungen:
- Optimal für Holzriegelbau, Fertighausbau, Dachgeschoss und Renovierung.
- Als Heizung: großflächiges, extrem energiesparendes Niedertemperatursystem.
- Als Kühlung: leise, ohne Zugluft, energiesparend.
- Heizung, Kühlung und fertige Wand/Decke in einem!
- Total flexibles Plattensystem: 8 Modul-Platten erfüllen alle baulichen Anforderungen.
- Baubiologisch geprüften FERMACELL Gipsfaserplatten.
- 10 Jahre Garantie.

Unternehmensprofil

VWS steht für Verkauf Wartung Service von hochwertigen und energiesparenden Flächenheizungen/-kühlungen, Wärmeüberträgern sowie Trinkwassersystemen – und das seit mehr als 25 Jahren.

Unsere Produkte sind hochwertig, unser Service ist schnell und unsere Beratung kompetent. Besuchen Sie uns auf der SHK und überzeugen Sie sich selbst, sprechen Sie uns an, fordern Sie uns heraus und wir überzeugen Sie gerne von uns!

Kontakt-/ Terminanfrage